CVJM bei Facebook CVJM bei Twitter CVJM bei Youtube CVJM bei Instagram
Spenden Button

Geschichtliches

Die Anfänge des deutschen CVJM reichen zurück bis zur Gründung des Missions-Jünglings-Vereins Barmen-Gemarke durch den 16-jährigen F. W. Isenberg im Jahre 1823.

Georg Williams gründete den ersten YMCA in London 1844.

1848 wurde der Rheinisch-Westfälische Jünglingsbund in Elberfeld als erster regionaler Zusammenschluss gegründet.

1855 nahm eine erste internationale Konferenz in Paris die so genannte "Pariser Basis" als Grundlage der CVJM-Arbeit an; der Weltbund der CVJM wird gegründet.

1882 findet in Detmold eine erste Zusammenkunft der deutschen Jünglingsbünde statt. Daraus entwickelte sich der heutige CVJM-Gesamtverband in Deutschland e.V.

In Berlin wird 1883 der erste Verein mit dem Namen "Christlicher Verein Junger Männer" in Deutschland gegründet.

Seit ca. 1895 gibt es das CVJM-Dreieck als offizielles Symbol für den CVJM weltweit.

Seit den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts nehmen immer mehr Mädchen und Frauen an der CVJM-Arbeit teil. Das führte zur Namensänderung 1985.

Jetzt bedeutet CVJM "Christlicher Verein Junger Menschen".