Startseite> Service & Material> Stellenmarkt> CVJM-Landessekretär*in (m/w/d)

CVJM-Landessekretär*in (m/w/d)

Sie verstehen Kinder und Jugendliche in ihren aktuellen Lebensbezügen und haben Freude an Verkündigung? Sie bringen Lust und Bereitschaft mit, auch neue Wege in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu gehen? Sie sind eine Persönlichkeit, die ihre Leidenschaft für den christlichen Glauben mit selbstständigem Arbeiten und einer positiven Ausstrahlung verbindet, Organisationstalent besitzt, kreativ und engagiert neue Angebote entwickelt und Bewährtes weiterführt?

Sie sind teamfähig, medienkompetent, kommunikativ und können sich schnell in neue Strukturen, sowohl auf Ebene des CVJM-Landesverbandes als auch im Landesjugendpfarramt einarbeiten?

Dann ist folgende Stellenausschreibung sicher interessant für Sie:

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg mit ihren 390.000 Mitgliedern in 116 Kirchengemeinden und sechs Kirchenkreisen besetzt zum 15. Januar 2022 im Landesjugendpfarramt im Dezernat III des Oberkirchenrates die Stelle

CVJM-Landessekretär*in (m/w/d) im CVJM-Landesverband Oldenburg e. V. / Bildungsreferent*in (m/w/d) im Landesjugendpfarramt

in einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung (derzeit 38,5 Wochenstunden) am Dienstort Oldenburg.

Der CVJM-Landesverband Oldenburg ist ein kleiner, fröhlicher, innovativer Dachverband für die CVJM-Ortsvereine im Gebiet der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg (ELKiO) mit einem engagierten ehrenamtlichen Vorstand. Es besteht eine gelebte, aktive Kooperation mit dem Landesjugendpfarramt, den Kreisjugenddiensten und mit den anderen CVJM-Landesverbänden im CVJM Norddeutschland.

Der/Die CVJM Landessekretär*in fördert und vernetzt die Arbeitsformen und Mitarbeitenden der Ortsvereine und wirkt im Team der Hauptamtlichenkonferenz des CVJM Norddeutschland mit. Als Bildungsreferent*in arbeitet er/sie im Team des Landesjugendpfarramtes mit einem Themenschwerpunkt mit.

Ihr Verantwortungsbereich umfasst u. a.

  • die Begleitung, Beratung und Fortbildung von ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen beim CVJM und in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg,
  • die Beratung, Begleitung und Durchführung von Freizeiten, Fahrten und Veranstaltungen beim CVJM und im Landesjugendpfarramt,
  • die Geschäftsführung des CVJM-LV, Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit sowie
  • die Mitarbeit an internationalen Themen wie Gerechtigkeit und Entwicklung, sowie der Ausbau internationaler Partnerschaften und Begegnungen.

Wenn Sie

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Diakon*in oder eine vergleichbare Ausbildung haben,
  • über Erfahrungen im Bereich der Arbeit des CVJM verfügen,
  • Erfahrungen in der TEN SING Arbeit oder anderer musisch-kultureller Formen mitbringen und
  • einen Führerschein Klasse B besitzen

freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten. Die Tätigkeit als CVJM-Landessekretär*in / Bildungsreferent*in (m/w/d) ist geprägt durch Aufgaben im Bereich der Verkündigung und der evangelischen Bildung. Daher setzen wir die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD für die Mitarbeit voraus.

Wir bieten

  • eine Vergütung nach der Entgeltgruppe E 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes,
  • eine Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (VBL),
  • die Teilnahme an einer betrieblichen Gesundheitsförderung (hansefit),
  • flexible Arbeitszeiten und damit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und
  • die Teilnahme an fachspezifischen und fachübergreifenden Fortbildungen.

Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden besonders begrüßt. Die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Gleichstellungsgesetzes der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Eine Änderung der Aufgabenverteilung behalten wir uns vor. Mit den bestehenden flexiblen Arbeitszeiten sind Teilzeitmodelle unter Berücksichtigung der Anforderungen an den Aufgabenbereich grundsätzlich möglich.

Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25.10.2021 an die:

Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg, „Bewerbung CVJM-Sekretär*in/Bildungsreferent*in“, z. H. Frau Fayn, Philosophenweg 1, 26121 Oldenburg.

Für weitere inhaltliche Fragen stehen Ihnen Frau Farina Köpke, pädagogische Leitung Landesjugendpfarramt (Tel. 0441 7701-411, E-Mail: farina.koepke@ejo.de) oder Herr Olav Rothauscher, Vorsitzender des CVJM-Landesverbandes Oldenburg (Tel. 0441 7701-400, E-Mail: olav.rothauscher@cvjmoldenburg.de) gerne zur Verfügung.

1. Oktober 2021