Startseite> Service & Material> Stellenmarkt> Referent/-in Freiwilligendienste in Deutschland

Referent/-in Freiwilligendienste in Deutschland

Der CVJM Deutschland sucht zum 1. März 2022 eine/-n

Referent/-in Freiwilligendienste in Deutschland (m/w/d)

Der Christlicher Verein Junger Menschen (CVJM, engl.: YMCA) ist weltweit die größte überkonfessionelle christliche Jugendorganisation mit 120 Nationalverbänden. Er erreicht mit seinen Angeboten insgesamt 65 Millionen Menschen. In Deutschland hat der CVJM 375.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmende. Darüber hinaus erreicht er in seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt ist die örtliche Jugendarbeit in 1.600 Vereinen, Jugendwerken und Jugenddörfern.

Seit fast 20 Jahren begleitet der CVJM Deutschland junge Menschen im Freiwilligendienst in den Formaten FSJ und BFD. Dafür suchen wir einen Referenten oder eine Referentin. Dienstsitz der Stelle ist Kassel.

Die Stelle umfasst die folgenden Schwerpunkte:

  • Beratung und Begleitung von Einsatzstellen und deren Freiwilligen
  • Verantwortlichkeit für die konzeptionelle Weiterentwicklung der Freiwilligendienste in der Jugendarbeit im CVJM sowie die Qualitätssicherung
  • Vertretung der Freiwilligendienste im CVJM Deutschland nach innen und außen
  • Gremienarbeit regional und überregional
  • Leitung, Gestaltung, Durchführung von fünftägigen Seminaren in einer Seminargruppe
  • Verwaltungsarbeit (Berichte, Korrespondenz, Datenbank-Pflege etc.)
  • Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit: Erstellen von Informations- und Werbematerial für den Bereich Freiwilligendienste in Deutschland im CVJM, in Zusammenarbeit mit dem Referat Kommunikation

Wir erwarten eine Persönlichkeit mit:

  • einem für die Wahrnehmung der Aufgabe entsprechenden pädagogischen Hochschulabschluss
  • Interesse und der Fähigkeit zu konzeptionellem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • pädagogische Erfahrung in der Gestaltung von Bildungsangeboten und Begleitung von Freiwilligen, Organisationsfähigkeit
  • Berufserfahrung und Fachkenntnisse in den Bereichen FSJ und BFD
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Kompetenz in Netzwerkarbeit
  • Bereitschaft zu umfangreicher Reisetätigkeit (ca. 65 Tage/Jahr außer Haus)
  • einer persönlichen Identifikation mit den Leitlinien des CVJM

Wir bieten:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine unbefristete 100%-Stelle
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie (AVR.KW)
  • eine zusätzliche Altersversorgung bei der EZVK Darmstadt
  • die Zusammenarbeit in einem motivierten Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung bis 23. Januar 2022 per E-Mail an bewerbung@cvjm.de. Bewerbungen können auch per Post geschickt werden, an:

CVJM Deutschland • Generalsekretär Hansjörg Kopp • Im Druseltal 8 • 34131 Kassel