Startseite> Service & Material> Neuigkeiten> Fluthilfe: Unterstützung für CVJM Hagen
Neuigkeiten der CVJM-Hochschule gibt es auf www.cvjm-hochschule.de
Hier geht es zum CVJM-Blog-Archiv: alle Artikel bis zum 30. September 2020

Neuigkeiten

Fluthilfe: Unterstützung für CVJM Hagen

„Gott hat mich aus dem ganzen Schlamm gezogen. Er stellte meine Füße auf einen Felsen und gab meinen Tritten festen Halt.“ (Psalm 40,3)

CVJM Hagen nach der FlutkatastropheDer CVJM Hagen nach der Flutkatastrophe. Viele Menschen helfen beim Aufräumen
 

Noch fehlt nach dieser unfassbaren Katastrophe, der „Jahrhundertflut“, vielen der sichere Tritt. Vielerorts säumen Schlamm und Zerstörung die Straßen. Die Frage nach einer guten Zukunft ist für unzählige Menschen noch unbeantwortet.

Wir können helfen mit unserer Zeit, unserer Kraft, unseren Gebeten und auch mit Geld. Wir haben die Hoffnung, dass viele Menschen dennoch erleben dürfen, dass Gott ihr Fels in dieser besonders herausfordernden Zeit ist.

Bandkeller CVJM HagenAlle Kellerräume und die darin lagernden Materialien und Technik wurden zerstört. Hier: Blick in den Bandkeller
 

Im CVJM ist mit besonderer Härte der CVJM Hagen von der Flut betroffen. Wir schließen uns dem Aufruf der AG der CVJM an:

Bitte unterstützen Sie diese Hilfe mit einer Sonderspende „Flutkatastrophe CVJM Hagen“ auf das Bankkonto der AG der CVJM Deutschlands bei der Evangelischen Bank

DE57 5206 0410 0000 0012 10

oder einer Onlinespende über die Webseite (dort können Sie den gleichen Verwendungszweck auswählen).