Startseite> Themen & Bereiche> Jugend­evangelisierung

Jugend­evan­geli­sierung

Jugendevangelisierung bedeutet für uns, junge Menschen mit Jesus in Kontakt zu bringen. Das ist eines unserer zentralen Anliegen im CVJM. Und zwar nicht, um „neue“ Mitglieder zu generieren, sondern weil wir davon überzeugt sind, dass die Freundschaft zu Jesus das Beste ist, was einem Menschen im Leben passieren kann. Weil Jugendevangelisation viele Formen und Gesichter hat, es mehr ein Weg und ein Prozess als eine Aktion ist, haben wir uns für den Begriff Jugendevangelisierung entschieden.

Als Dachverband wollen wir zusammen mit den Mitgliedsverbänden dazu beitragen, dass CVJM und Mitarbeitende sprach- und handlungsfähiger werden, damit sie ihre Begeisterung, Erfahrungen und Fragen mit anderen teilen können.

Programmgruppe

Um diesen so wichtigen Arbeitsbereich in der Breite der deutschen CVJM-Bewegung voranzubringen, wurde die Programmgruppe Jugendevangelisierung eingerichtet. Diese besteht derzeit aus:

  • Dina Ketzer, CVJM Bayern
  • Jonathan Martens, CVJM Norddeutschland
  • Andree Strötker, CVJM-Ostwerk
  • Mathias Andrae, CVJM Sachsen
  • Darius Eis, CVJM Thüringen
  • Denis Werth, CVJM-Westbund
  • Christian Bernard, EJW

Angebote

Mit WORTLABOR bieten wir seit 2019 einen Schulungskurs mit dem Ziel an, jungen Menschen ein tieferes Verständnis von und für (Jugend-) Evangelisa­tion zu vermitteln, und sie auf diese Weise sprach- und handlungsfähiger zu machen.

Weitere Informationen findest du hier:

Kontakt

Karsten Hüttmann

Karsten Hüttmann

Bereichsleiter CVJM-Arbeit in Deutschland

0561 3087-258

huettmann@cvjm.de