Bildung

FITup: Sportbildung des CVJM

FITup ist das neue deutschlandweite, modularisierte Sportbildungsangebot des CVJM für alle, die sich selbst und andere (mehr) in Bewegung bringen möchten.

FITup ...

  • steht für ein ganzheitliches Bildungsangebot des CVJM und vielfältige Kompetenzentwicklung
  • öffnet den Blick für Körper, Gesundheit, Wohlbefinden, Werte, Bewegung, Sport und Teamspirit.
  • bietet deutschlandweit vielfältige Qualifizierungsangebote mit CVJM-Profil, Zertifikat und DOSB-Lizenz. 

FITup beinhaltet drei Elemente:

FITup Stufengrafik
FITup Start

Das Einstiegsangebot für Interessierte ab 13 Jahren umfasst 30 Lerneinheiten (LE) und bildet die Vorstufenqualifikation für eine bewegte und bewegende Mitarbeit in CVJM, Gemeinde, Vereinen. Der Kurs schließt mit dem Erwerb des Zertifikats „Sport-Assistent/-in“ des CVJM Deutschland ab.

FITup Basis

Der Grundlagenkurs für Interessierte ab 16 Jahren umfasst 45 LE. Hier werden zentrale Inhalte für eine persönliche und fachliche Kompetenzentwicklung kompakt vermittelt und eingeübt.

Beide Elemente stellen Pflichtmodule für den Erwerb einer Übungsleiterlizenz dar und schließen jeweils mit einer kurzen Lernerfolgskontrolle ab.

FITup Plus

Ein Pool von Kursangeboten ermöglicht es den Teilnehmenden, weitere 45 LE individuell und flexibel entsprechend der eigenen Interessen zu absolvieren. Diese Wahlmodule können als Tageskurse (10 LE), Wochenendkurse (15-25 LE) oder Kompaktkurse (45 LE) stattfinden und unterschiedliche Sportarten (z.B. Volleyball, Tischtennis, Indiaca), verschiedene Themen (z.B. Strand, Winter, Berge) oder bestimmte Kategorien (z.B. Sportspiele, Trendsport, Erlebnispädagogik) als inhaltlichen Schwerpunkt haben. Hinzu kommt eine praktische Lernerfolgskontrolle, die entweder innerhalb eines Wahlmodules oder im Rahmen eines Praxisprojektes im eigenen Verein bzw. der eigenen Gemeinde durchgeführt wird.

Wer alle 3 Elemente – und damit mind. 120 LE – erfolgreich absolviert hat und eine Erste-Hilfe-Grundausbildung (9 LE) nachweist, erwirbt die Lizenz „Übungsleiter/-in C“ des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

Daneben bleibt es Interessierten auch freigestellt, nur an einzelnen Kursen teilzunehmen.

FITup ist ein Kooperationsprojekt mehrerer CVJM-Verbände, -Vereine und -Häuser und findet an verschiedenen Orten deutschlandweit statt.

Ansprechpartner:

Sportreferat des CVJM Deutschland
Im Druseltal 8
34131 Kassel

0561 30873-232
sport@cvjm.de

Gefördert vom DOSB-Innovationsfonds Sportentwicklung
Gefördert vom DOSB-Innovationsfonds Sportentwicklung