Startseite> Themen & Bereiche> Sport> Angebote> MOVE-Ehrenamtspreis

MOVE-Ehrenamtspreis

Missionarisch – Originell – Verbindlich – Engagiert

Der CVJM Deutschland zeichnet mit dem MOVE-Preis ehrenamtliche Mitarbeitende und Gruppen im christlichen Kontext aus, die ihre Arbeit durch Ideen oder Projekte im Bereich Sport, Bewegung und Ganzheitlichkeit bereichern.
Dabei müssen die Antragsteller nicht aus dem Sportbereich und nicht aus dem CVJM kommen. Gedacht ist dabei unter anderem an Jungschargruppen, Jugendliche oder den junge Erwachsene im CVJM und der kirchlichen (Jugend-)Arbeit. Welche Bewegungsideen haben Mitarbeitende und Teilnehmende aller Altersgruppen und setzen diese in ihrer Arbeit um?

In Zeiten der Corona-Pandemie ist es besonders wichtig, in Bewegung zu bleiben und sich unabhängig von etwaigen Lockdowns alleine, zu zweit oder in Gruppen zu bewegen und dabei neben dem Körper auch Geist und Seele zu pflegen. Dafür sind geniale Ideen gesucht, die den Zielen und Grundsätzen des CVJM entsprechen, die aber nicht allein auf CVJM-Gruppen ausgerichtet sind. Dies können altbewährte Sportspiele wie Indiaca oder Tischtennis sein, ein Spendenlauf für einen guten Zweck, ein Mitternachtsturnier, die Errichtung eines CVJM-eigenen Sport- und Spielplatzes, Workout-Gottesdienste und vieles mehr. Lasst euren Geist sprudeln, damit der Körper in Bewegung kommt!

Modus der Preisverleihung

  • Der Preis wird alle zwei Jahre an Einzelpersonen und/oder Gruppen verliehen.
  • Folgende Preise werden verliehen:
    • 1. Preis: 1.000€
    • 2. Preis: 700€
    • 3. Preis: 300€
  • Die Jury wird vom CVJM Deutschland eingesetzt.

Bewerbung

Die Bewerbungsfrist für die aktuelle Ausschreibungsrunde endet am 31.01.2023.

Preisträger/-innen 2020

Logo MOVE